Scroll Top

Wunderfitze

Science & Technologie Wunderfitze Krankenhausexperimente

Das Wunderfitze-Team besucht Kinderkrankenhäuser und Klinikschulen in Basel, Baden-Württemberg, im Saarland und in Rheinland-Pfalz und führt gemeinsam mit den Kindern naturwissenschaftliche Experimente durch. Mitmach-Experimente und Versuche zum Staunen und Beobachten wechseln sich dabei ab. Isolierte Kinder werden wenn möglich in ihrem eigenen Zimmer, am Krankenbett besucht. Für Kinder, die ihr Zimmer verlassen dürfen, finden die Experimente und das Forschen im Spielzimmer der Station statt. Es können bis zu 20 Kinder gleichzeitig an der Veranstaltung teilnehmen.

In der Zeit, als Präsenzveranstaltungen in den Krankenhäusern nicht möglich waren, hat das Team von Science und Technologie an Alternativen gearbeitet. Dabei entstand unsere „Science Box“ mit Materialien zum eigenständigen Experimentieren und Entdecken. Gerne schicken wir diese auf Anfrage kostenlos an interessierte Krankenhäuser und pädagogische Fachkräfte.

Bei Interesse wenden Sie sich gerne an Panos Tsalkatis tsalkatis@science-days.de

„Die Brotdosen mit den Materialien zum Experimentieren sind bei meinen Schülern und den Krankenschwestern auf der Dialysestation ein toller Erfolg geworden.
Zur Zeit stelle ich eine große Kiste mit Materialien für die anderen Experimente zusammen.

Vielen Dank für die Anregungen!“

„Vielen lieben Dank für die Überraschung, die ich heute in meinem Büro vorgefunden habe.
Euer Paket mit den Brotdosenexperimenten ist bei uns angekommen. Gerne werde ich die Dosen an unsere Patienten weitergeben. Eine habe ich natürlich selber schon aufgemacht, da ich super neugierig war, was sich in den Dosen befindet 😉

Sehr nette Idee! Vielen Dank euch!“

„Heute haben wir zum Abschied für alle Kinder einen Experimententag gemacht und dabei Ihre Boxen genutzt. Es war ein voller Erfolg und die Kinder hatten große Freude daran. Das Erstaunliche war, dass die Kinder bei uns ja vom Alter her heterogen sind und trotzdem hat es allen so Spaß gemacht und es war schön, die Kinder dabei zu beobachten.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung – Sie haben großen Anteil daran, dass unsere Kinder mit einem Lächeln und die Ferien gegangen sind.
Mein Wunsch wäre es, dass wir unsere Zusammenarbeit intensivieren.“

In Kooperation Mit

Kosten

Für die Kliniken entstehen, dank der freundlichen Unterstützung von Novartis International, keine Kosten.

Science Box

Unsere Science Box enthält Materialien und Anleitungen zum Experimentieren, Erforschen und Entdecken.

Weitere Angebote

Das Könnte dich auch interessieren

Science Days

Jedes Jahr im Herbst finden die Science Days statt – Deutschlands größtes Wissenschafts- und MINT-Festival. Gemeinsam mit Institutionen aus Wissenschaft, Bildung, Wirtschaft und weiteren Bereichen wird ein interessantes und vielfältiges Angebot zusammengestellt. MINT-Themen werden aus unterschiedlichen Richtungen und Blickwinkel präsentiert. Hands-on spielt hierbei eine sehr wichtige Rolle. Weiterhin garantieren Science-Shows für AHA- und WOW-Erlebnisse.

Science Workshops

Wir bieten spannende Science Workshops an und kommen dazu mit dem Science Mobil direkt zu Ihnen an die Schule. Manchmal fehlen an Schulen die passenden Räumlichkeiten oder Materialien, um bestimmte Experimente durchzuführen. Zuweilen dürfen bestimmte Experimente aufgrund von Bestimmungen nicht von den Lehrkräften selbst durchgeführt werden. Wir kommen zu Ihnen, bringen das Material mit und führen die Versuche fachgerecht und auf ansprechende Art und Weise mit den Kindern durch.

Science Shows

Das Science Mobil kommt direkt zu Ihnen an die Schule. In den einstündigen Science-Shows dreht sich alles um Experimente und naturwissenschaftliche Phänomene. Durch Einbeziehen der Schüler:innen und altersgerechte Erklärungen werden die Shows zu einer tollen Ergänzung des naturwissenschaftlichen Unterrichts.

Kontakt

Science & Technologie gGMBH

Brühlstraße 3
79331 Teningen

Tel.: 07641-9365 320
E-Mail: info@science-days.de